Invisalign®: Vorteile der Therapie

Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass die unkomplizierte Schienentherapie mit Invisalign® viele Vorteile mit sich bringt. Immer mehr Menschen legen Wert auf schöne Zähne. Dank dieser Methode werden Sie Ihr Lächeln wieder gerne zeigen!

Die Invisalign®-Behandlung: Ihre Vorteile im Überblick

Die Vorstellung von festen, sichtbaren Brackets, Drähten und Metall im Mund wirkt oftmals abschreckend und kommt für viele Erwachsene nicht infrage. Eine Korrektur der Fehlstellungen mittels festsitzender Zahnspange ist daher undenkbar. Die optimale Lösung hierfür bietet Invisalign®. Die Vorteile der unsichtbaren Schienen (Aligner) liegen auf der Hand: Sie sind transparent und fallen im Alltag kaum auf. Für Ihre Umgebung ist die ästhetische Zahnspange von Invisalign® beinahe unsichtbar. Möglicherweise werden sogar Sie selbst vergessen, dass Sie überhaupt Schienen tragen. Die Aligner bestehen nämlich aus einem dünnen medizinischen Kunststoff und liegen ganz eng an Ihren Zähnen an. Der Gaumen, die Zunge und das Zahnfleisch liegen frei. In der Regel sind die Schienen gut verträglich und angenehm zu tragen. Es handelt sich dabei um maßgeschneiderte Systeme, die nach der Anfertigung präziser 3D-Scans für Sie persönlich hergestellt werden. In regelmäßigen Abständen von etwa zwei Wochen werden die Aligner gewechselt. Die moderne Behandlung mit Invisalign® hat zusätzlich den positiven Aspekt, dass Sie diese vollkommen unkompliziert selbst wechseln können. Das erspart Ihnen viel Zeit, denn ein Besuch in unserer Zahnarztpraxis in München zur Kontrolle Ihrer Fortschritte ist nur alle sechs bis acht Wochen notwendig.

Invisalign Brackets Beim Sport

Invisalign® reinigen und pflegen

Gegenüber der konventionellen Zahnspange bietet Invisalign® noch weitere Vorzüge: Anders als klassische Systeme lassen sich die Aligner jederzeit aus dem Mund nehmen. Auf diese Weise können Sie die Invisalign®-Schiene reinigen und ganz wie gewohnt Ihre Zähne putzen. Somit bleibt nichts an der Schiene hängen – Ihr strahlendes Lächeln kann sich sehen lassen. Um Ihr Invisalign®-System zu reinigen, brauchen Sie nicht viel Zeit in Anspruch zu nehmen. Die Pflege der Schienen verläuft ebenfalls simpel. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, die Aligner so oft wie möglich zu tragen. Um den erwünschten Erfolg sicherzustellen, sollten die ästhetischen Schienen mindestens 22 Stunden täglich im Mund bleiben. Beim Essen und Trinken dürfen sie natürlich herausgenommen werden. Normalerweise gewöhnen sich die Patienten sehr schnell an die unsichtbare Zahnspange und tragen diese mit wenigen Ausnahmen rund um die Uhr.

Mehr über Invisalign®: Vorteile, Dauer und Kosten

Dank der Technologie des iTero®-Scanners können wir Ihnen das anvisierte Ergebnis bereits vor Beginn der Behandlung zeigen. Anhand eines realistischen 3D-Modells erklären wir Ihnen genau, was mit der Schienentherapie für Sie möglich ist. Gegenüber der klassischen Zahnspange ist die Behandlungsdauer ein weiterer Pluspunkt. Je nach Art der vorhandenen Fehlstellung fällt diese oftmals kürzer als bei den klassischen Methoden aus. In den meisten Fällen dauert die Behandlung mit den Invisalign®-Alignern nicht länger als 18 Monate. Wie es sich in Ihrem konkreten Fall verhält, können wir Ihnen erst im Zuge einer umfassenden Beratung sagen. Die Kosten der Behandlung richten sich ebenfalls danach, welche Art von Korrektur erfolgen soll. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob Invisalign® im Leistungsumfang enthalten ist.

DocSander – Ihr Experte für Invisalign® in München

Würden Sie gerne Näheres über die Behandlung mit Invisalign® und die Vorteile dieser Methode erfahren? In unserer kieferorthopädischen Fachpraxis beantworten wir gerne Ihre Fragen dazu. Einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch können Sie direkt über unsere Website, per E-Mail oder während unserer Öffnungszeiten telefonisch vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!